Informationen zur Rohfütterung

Jahrelang haben wir unsere Hunde mit Trockenfutter ernährt und dabei immer mehr unangenehme Begleiterscheinungen erfahren wie üblen Mundgeruch, schlechte Zähne dadurch bedingt die Notwendigkeit des häufigen Entfernens von Zahnstein; häufige Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, stumpfes glanzloses Fell bis hin zu ständigem Juckreiz, Allergien; riesige Kotmengen also schlechte Verwertbarkeit des Futters; rasantes Wachstum der Welpen und häufige Lahmheiten mit teilweise chronischem Verlauf….und und und…..irgendwann war es genug und wir setzten uns mit verschiedenen Fütterungsarten auseinander und haben uns für die artgerechte Rohfütterung unserer Vierbeiner entschieden. Die Zahl der Hauterkrankungen und Allergien sowie Futtermittelunverträglichkeiten  bei Hunden (häufig sogar schon im Welpenalter) nimmt stetig zu, immer häufiger äußert sich dies in Form von blutigen anhaltenden Durchfällen, Erbrechen, Hautproblemen bis hin zu  offenen Wunden, u.a.…….und trotzdem wird einem nach wie vor einsuggeriert dass  Trockenfutter die optimale Versorgung unseres Hundes gewährleistet....wie kann das bei dieser Vielzahl von Problemen stimmen.........interessanterweise verschwinden die o. g. Symptome nach einer Futterumstellung auf Rohfütterung  erfahrungsgemäß schon innerhalb kürzester Zeit.....

Wir haben für Sie die Vorteile der artgerechten Rohernährung aus unserer Erfahrung zusammengestellt:


Vorteile Rohfütterung    

  • artgerecht
  • sehr hohe Verwertbarkeit
  • wenig Kotabsatz und fester Kot
  • viel Energie und Vitalität
  • glänzendes Fell
  • der Hund frißt gerne und fühlt sich pudelwohl
  • deutlich weniger anfällig für Krankheiten und Parasiten
  • langsameres gleichmäßiges Wachstum bei Welpen und Junghunden, dadurch weniger Lahmheiten
  • schöne saubere Zähne, kein Zahnstein und Mundgeruch, auch im hohen Alter

 

 

Und ideal für Anfänger folgender Link - sehr praxisnah und einfach umsetzbar:

 

Anleitung zur Futterzubereitung.  

 

                                        www.rohfuetterung.com

 

Erstellen Sie für Ihren Hund einen eigenen Futterplan mit Hilfe.

Sie erhalten Futter-Vorschläge, Rezepturen für die Zubereitung und Tipps